Schulhausrallye der Patenklassen 1/2a und 7

Am Dienstag, den 22. September, war es nun endlich soweit: die „Kleinen der Klasse 1/2a“ trafen auf ihre Paten aus der 7. Klasse.

Ganz herzlich wurden die Grundschüler von Frau Schmidt und Ihrer 7. Klasse begrüßt. Nach dem Überreichen der liebevoll gepackten Geschenktüten und einem ersten Kennenlernen fanden sich die Gruppen zusammen. Gemeinsam mit Ihren Paten machten sich die Erst- und Zweitklässler auf den Weg das Schulhaus zu erkunden und verschiedene Aufgaben zu lösen. Die kooperative Atmosphäre wurde von den Schülerinnen und Schülern mit sichtlicher Freude erlebt.